Das Medienbildungskonzept der KGS

Unser Medienbildungskonzept ist in den Schuljahren 19/20 und 20/21 entstanden. Unter Beiteiligung des Kollegiums, der Schülerinnen und Schüler und der Eltern entstand unter der Federführung von Thorsten Drake und Jens Harms ein umfangreiches Werk, das unsere Schule zukunftsorientiert durch die wachsenden schulischen, gesellschaftlichen und technischen Anforderung einer sich permanent weiterentwickelnden digitalen Welt leiten soll. Durch die hohe Dynamik der neuen Technologien wird eine stetige, zeitnahe Anpassung dieses Konzeptes notwendig sein. Wir danken unseren  Kollegen der Steuergruppe Digitalisierung Thorsten Drake, Jens Harms und Ronny Aderhold für ihren außergewöhnlichen Einsatz bei der Planung, Organisation, Umsetzung und Überprüfung dieses zukunftsweisenden Konzepts.

Das Mediebildungskonzept der KGS-Norderney:

Medienbildung_KGS